Vergleiche Einträge

Immobilien in der nördlichen Oberpfalz mieten.

Ob Haus oder Wohnung: Wenn Sie eine Immobilie mieten möchten, werden Sie schnell feststellen, dass es haufenweise Mietangebote auf dem Markt gibt. Wie also schafft man es, die Immobiliensuche erfolgreich zu meistern und ein neues Zuhause zu finden, das alle Wünsche erfüllt?

3 Tipps, wenn Sie in der nördlichen Oberpfalz Immobilien mieten möchten:

Starten Sie die Immobiliensuche in regionalen Kanälen

In regionalen Medien und Portalen finden Sie Mietangebote, auf die Sie vielleicht in anderen Kanälen nicht gestoßen wären. Gerade bei besonders beliebten Immobilien ist es häufig der Fall, dass die Eigentümer nicht auf ein Inserat im überregionalen Umfeld angewiesen sind. Wenn Sie eine Immobilie in der Oberpfalz mieten möchten, sollten Sie daher zunächst auf eine regionale Recherche setzen. Fangen Sie doch zum Beispiel damit an, in den Online-Auftritten der ansässigen Tageszeitungen nach Immobilien zur Miete zu suchen.

Bereiten Sie eine Bewerbermappe vor

Wenn Sie eine Immobilie mieten möchten, sollten Sie eine Bewerbermappe vorbereiten. Diese enthält in der Regel die wichtigsten Daten zu Ihrer Person, Ihre Kontaktdaten, einen Einkommensnachweis sowie einen Nachweis über Ihre allgemeine Zahlungsfähigkeit enthalten. Mit einer Bewerbungsmappe haben Sie alle diese Informationen übersichtlich parat, unterstreichen Ihre Zuverlässigkeit und machen so einen guten ersten Eindruck beim Vermieter.

Geben Sie Mietgesuche auf

Auch Mietgesuche können Ihnen dabei helfen, das für Sie passende Mietangebot zu finden. Geben Sie an, welche Anforderungen die Immobilie erfüllen sollte: Wie viele Zimmer sollte sie haben, welche Lage wünschen Sie sich, sollte ein Balkon oder eine Terrasse vorhanden sein? Machen Sie außerdem in Ihrem Mietgesuch einige Angaben zu Ihrer Person, unter anderem zu Ihrem Beruf und Ihrem Alter. Unser Tipp: Mit weiteren Angaben, zum Beispiel zu Ihren Hobbys, wirkt Ihr Gesuch persönlicher und sympathischer.

Rund ums Mieten:

Wie hoch darf der Mietpreis sein?

In welcher Preisklasse Sie sich eine Immobilie zur Miete leisten können, hängt natürlich ganz von Ihrer finanziellen Situation und den Lebensumständen ab. Einen absoluten Wert gibt es daher nicht – dafür aber eine altbekannte Faustregel: Der Preis für die Warmmiete sollte maximal ein Drittel Ihres Einkommens betragen.

 

wohnung mieten in weiden

Immobilien mieten und flexibel wohnen

Als Mieter einer Wohnung oder eines Hauses sind Sie flexibel, falls sich Ihre Lebensumstände ändern sollten. Ein Berufswechsel, ein neues Familienmitglied oder einfach der Wunsch nach einer anderen Lage: Wenn Sie Immobilien mieten statt sie zu kaufen, bewahren Sie sich ein hohes Maß an Flexibilität. Machen Sie sich Gedanken zu Ihren Vorstellungen und Wünschen, die eine Immobilie zur Miete erfüllen sollte. Gerne und mit viel Zuversicht unterstützen wir Sie bei der Suche.

junges paar in gemeinsamer wohnung

Oder ein Haus mieten?

Viel Platz zum Wohnen und Entspannen, völlige Privatsphäre und vielleicht noch ein kleiner Garten: Um diesen Traum für sich und Ihre Familie zu verwirklichen, müssen Sie nicht unbedingt selbst bauen! Mit einem Haus zur Miete genießen Sie beinahe alle Vorzüge, die Sie als Eigentümer hätten – und sind dennoch nicht so stark gebunden. Reihenhaus, Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus mieten: In der nördlichen Oberpfalz eröffnet sich Ihnen ein breites Angebot an Häusern.

Das passende Haus zur Miete in der Oberpfalz finden

Selbst wenn Sie nicht planen, den Rest Ihres Lebens im gemieteten Haus zu verbringen: Entscheiden Sie sich für die Immobilie, die sich für Sie am meisten nach “Zuhause” anfühlt und machen Sie bei der Auswahl keine Kompromisse. Um ein Haus zu finden, das mit seiner Lage, Ausstattung und der Größe des Wohnraums Ihren Vorstellungen entspricht, sollten Sie vor allem regionale Portale und Medien in Betracht ziehen – hier finden Sie in der Regel die meisten Inserate. Wenn Sie in der nördlichen Oberpfalz ein Haus mieten möchten und bislang kein passendes Angebot gefunden haben, könnten Sie auch einen Immobilienmakler beauftragen. Besonders sinnvoll ist die Zusammenarbeit mit einem Makler, falls Sie spezielle Wünsche an ein Haus haben.

Unterzeichnung Mietvertrag

Wohnen in der Oberpfalz – hohe Lebensqualität bei geringen Mietpreisen

Die Zahlen zeigen: Wer in der Oberpfalz nach Immobilien zur Miete sucht, kann sich somit auf eine entzerrte und entspannte Wohnsituation freuen. Rund 210.000 Einwohner leben in der nördlichen Oberpfalz, die Bevölkerungsdichte beträgt ca. 80 Einwohner pro Quadratkilometer. Ein Wert, der für die hohe Lebensqualität hier spricht – der bayernweite Durchschnitt beträgt 184 Einwohner pro Quadratkilometer und liegt somit weit über dem in der Nordoberpfalz. Auch die Preise der Mietangebote liegen deutlich unter denen, die vergleichbar großer Wohnraum in Ballungsräumen wie München kosten würde.